Browsed by
Autor: Thommy

Rohbau

Rohbau

Der Umbau geht stetig voran. Arbeitseinsätze finden regelmäßig samstags statt.

Baufortschritt Robhau
Baufortschritt Robhau

Die nächsten wichtigen Schritte sind die endgültige Abdichtung des Daches, das Schliessen der Außenwände und vorrangig das Wiederherstellen der Toilettenanlagen.

Eingeschränkter Trainingsbetrieb

Eingeschränkter Trainingsbetrieb

Die Gemeinde Bornheim hat die Sperre des Bouleplatzes aufgehoben. Somit ist die Basis geschaffen, dass ein eingeschränkter Trainingsbetrieb überhaupt wieder möglich ist.

Ab dem 13.05. erlaubt die 6. Coronabekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz einen Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport, soweit die Ausübung im Freien und unter Einhaltung des Kontaktverbotes und des Mindestabstandes erfolgt (genauer Wortlaut siehe §1 Absatz 6).

Der Deutsche Petanque Verband (DPV) hat zusammen mit dem Deutschen Boccia-, Boule- und Petanque Verband e.V. (DBBPV) die „10 Leitplanken“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für den „Boule-Sport in Corona-Zeiten“ konkretisiert. Unter diesen Bedingungen kann ein eingeschränkter Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden. Der BBC bittet alle, sich daran zu halten.

Das Clubhaus inkl. Bewirtschaftung bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Holzkonstruktion

Holzkonstruktion

Der nächste Schritt ist getan, die Holzkonstruktion steht.

Baufortschritt Holzkonstruktion
Baufortschritt Holzkonstruktion

Und sogar einen spontan beschafften „Richtbaum“ in Form eines blühenden Fliederastes gab es. Sehr schade, dass aufgrund der aktuellen Situation kein Richtfest erlaubt ist. Wird nachgeholt…

Baufortschritt

Baufortschritt

Die erste Etappe der Baustelle wurde noch vor Ostern abgeschlossen, die Bodenplatte inklusive der Sockel sind fertig gestellt.

Bodenplatte mit Sockel.

Die Dachüberstände wurden bereits in Vorbereitung für die Zimmermannsarbeiten gekappt. Wir hoffen, dass das Holz für die Wände und das Dach bald geliefert und aufgebaut werden kann.

Trainingsbetrieb eingestellt

Trainingsbetrieb eingestellt

Aufgrund einer Allgemeinverfügung des Landkreises Südliche Weinstrasse müssen vom 16.03.2020 bis zunächst 10.04.2020 u.a. alle Freizeiteinrichtungen geschlossen bleiben. Davon ist auch das Boulodrome des Bornheimer Bouleclubs betroffen.

Der offizielle Trainingsbetrieb wird daher mit sofortiger Wirkung und bis auf weiteres eingestellt. Dies gilt auch für das Clubhaus inklusive der Bewirtschaftung.

Wir danken für das Verständnis und geben rechtzeitig bekannt, wenn der Trainingsbetrieb wieder offiziell aufgenommen wird.

Im Namen der Vorstandschaft

Beginn der Umbauarbeiten

Beginn der Umbauarbeiten

Am vergangenen Samstag wurde mit den Umbauarbeiten am Boulehaus begonnen. Die in die Jahre gekommenen Toilettenanlage wurde abgerissen.

Beginn der Umbauten am Boulehaus
Kurzfristiges Überbleibsel der alten Toiletten.

Insgesamt 12 fleißige Helfer kamen schneller voran als gedacht. Bis zur Mittagszeit waren die Toiletten dem Erdboden gleich gemacht und sogar die Reste weitgehend entsorgt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde noch ein großer Teil des Pflasters aufgenommen, an dessen Stelle die Bodenplatte für den neuen Anbau hoffentlich bald seinen Platz findet.

Herzlichen Dank an das gesamte Abriss-Team!!!

1. Winterturnier 2019/20

1. Winterturnier 2019/20

Bei kühler und bedeckter aber trockener Witterung fanden sich am 01.12.2019 immerhin 36 Boulisten zum ersten Turnier der Wintersaison in Bornheim ein. Der Sieger des Tages nach drei Runden super-mêlée war Helmut Geiger.

Sieger 1. Winterturnier: Helmut Geiger (links); Turnierleitung: Michael Riedel (rechts)
Vereinsmeisterschaft 2019

Vereinsmeisterschaft 2019

Bereits am 03.10. wurde auf dem Vereinsgelände – wie üblich im Tête-à-tête – die Vereinsmeisterschaft 2019 ausgetragen. Insgesamt 18 Vereinsmitglieder haben sich der Herausforderung gestellt. Nach drei Runden Schweizer System haben sich mit drei Siegen genau drei Spieler schadlos gehalten: Jürgen Riedl, Jean Wittmann und Gerhard Bouché.

Finalisten Vereinsmeisterschaft 2019
Finalisten Vereinsmeisterschaft 2019 (von links nach rechts): Gerhard Bouché und Jean Wittmann

Im anschliessenden Finale setzte sich Jean gegen Gerhard durch und ist somit Vereinsmeister 2019.